„Vorhang auf und Bühne frei“ - Internationaler Jugendzirkus „Chapoclac“

Im Rahmen einer inklusiven Ferienmaßnahme veranstaltet der Bezirksjugendring Oberbayern vom 15. – 21.08.2020 zum fünften Mal einen internationalen Jugendzirkus am Südufer des Walchensees. Jugendliche zwischen 13-18 Jahren haben hier die Möglichkeit, die große Bandbreite der Zirkuskünste auszuprobieren, weiter auszubauen, zu trainieren und diese in einer spektakulären Varieté-Produktion auf der Bühne des Kurhauses Bad Tölz zu präsentieren.

Geplant sind neben diversen Workshops wie beispielsweise Luftartistik, Jonglage, Moderation, Slackline oder Tanz auch verschiedene Freizeitaktivitäten. So bietet der nahe Walchensee eine ideale Möglichkeit zum Baden und das großzügige Gelände des Jugenderholungslagers in Breitort lädt zum Entspannen am Lagerfeuer ein. Ein großes Haupthaus mit Speisesaal steht ebenso zur Verfügung wie gemütliche Holzhütten in denen übernachtet wird. Darüber hinaus sorgt ein Küchenteam dreimal täglich für das leibliche Wohl.

Eine abenteuerreiche Woche für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen die gerne mal ins echte Rampenlicht wollen!

Anmeldung und Information: https://jugend-oberbayern.de/veranstaltung/chapoclac2020/ 

Ansprechpartner:

Elias Eberl

E-Mail: zirkus(at)kjr-m.de

Kooperationsprojekt von Bezirksjugendring Oberbayern, Animativa Verein zur Förderung der Zirkuskunst und dem KJR München-Stadt

Datum des Events: 
Samstag, 15 August, 2020 bis Freitag, 21 August, 2020